Aktuelles

Rock, Pop und Blasmusik

„Old Men´s Hill“ „The Acoustic Monkeys“, Blaskapelle „Polka Plus“, Musikvereine Manscheid und Eicks, das Jugendorchester des Musikverein Nöthen und der Musikverein Nöthen selbst spielen am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September, im historischen Sankt-Willibrordus-Dorf an der Grenze zwischen Bad Münstereifel, Mechernich und Nettersheim auf Mechernich/Bad Münstereifel-Nöthen – Der Musikverein Nöthen feiert sein 95jähriges Bestehen mit einem Musikfest am Wochenende…

Weiterlesen

Instrumente kennenlernen

„Musikalischer Schnuppertag“ mit Michael Schmitz und Weggefährten im Nöthener Pfarrheim am Samstag, 19. März, ab 10 Uhr Mechernich/Nöthen – Einen „musikalischen Schnuppertag“ veranstaltet der von Michael Schmitz (Gymnasium am Turmhof) geleitete Musikverein Nöthen von 1927 am Samstag, 19. März, von 10 bis 16 Uhr im Pfarrheim. Die Veranstaltung ist Teil des Förderprogramms „Aufholpaket“, mit dem die Bundesregierung Kinder und Jugendliche…

Weiterlesen

GdG-Termine im August

Jugendgottesdienst in Nöthen (14. August) und Familiengottesdienst in Roggendorf (29. August) Mechernich-Roggendorf/Nöthen – Am Samstag, 14. August findet in der Pfarrkirche St. Willibrordus in Nöthen um 17.30 Uhr ein Gottesdienst von und mit Jugendlichen der GdG St. Barbara statt. Das Vorbereitungstreffen ist am Freitag, 6. August um 19 Uhr im Johanneshaus. Jede und jeder ist herzlich willkommen. Nach dem Gottesdienst…

Weiterlesen

Opfern, Betroffenen, Helfern gewidmet

Am Samstag, 7. August um 17.30 Uhr wird Pfarrer Pühringer in Nöthen in seinem Gottesdienst der Opfer, Betroffenen und Helfer gedenken Mechernich/ Nöthen/ Gilsdorf – Erik Pühringer, Pfarrer der GdG St. Barbara, wird den Gottesdienst am 7. August um 17.30 Uhr in Nöthen, Bad Münstereifel, nutzen, um den Opfern und Betroffenen der Überflutungen in der GdG St. Barbara Mechernich, wie…

Weiterlesen

Nöthen statt Echternach

Auch im Jahr Zwei nach Corona fand die legendäre „Echternacher Springprozession“ als Mechernich-Münstereifeler Lokalvariante rund um St. Willibrordus in Nöthen statt – Ausdruck des in pandemischen Zeiten nicht verlorenen Gottvertrauens Mechernich/Nöthen – Auch im Jahr Zwei nach Corona fand die Echternacher Springprozession, religiöse Traditionsveranstaltung mit dem Status eines immateriellen Weltkulturerbes, pandemiebedingt nicht statt. Ebenfalls bereits zum zweiten Mal „sprangen“ Christen…

Weiterlesen

Die „Heilige Woche“ in Mechernich

Palmsonntag begann am Bleiberg mit einem Open-Air-Gottesdienst vor Sankt Johannes Baptist der christliche österliche Festkreis nach Vorbereitung durch den Familienmesskreis – Heute „Hosianna, hochgelobt sei, der da kommt“, Karfreitag „Ans Kreuz mit ihm!“ – Abendmahlfeiern in Strempt, Holzheim und Glehn, Karfreitagsliturgien in Bleibuir, Kallmuth, Vussem, Nöthen und Weyer, Osternachtsfeiern in Mechernich, Kallmuth, Vussem und Bleibuir Mechernich – Mit einem sehr…

Weiterlesen

Buntes Licht in düsterer Zeit

Jugendliche gestalteten mit Pfarrer Erik Pühringer eine Messe, die am dritten Adventswochenende in Nöthen stattfand – Johannesevangelium führte zunächst zu Ratlosigkeit Bad Münstereifel-Nöthen – Das Licht war lange Zeit ein Mysterium. Erst seit Anfang des 20. Jahrhunderts kennen wir dank Max Planck und Albert Einstein zumindest die physikalische Definition von Licht. Doch Licht kann deutlich mehr sein. Einst glaubte man,…

Weiterlesen

Nöthener Springprozession

GdG Mechernich bietet an und in der Pfarrkirche St. Willibrordus eine Alternative zum Corona-bedingt abgesagten Echternacher Original – Treffpunkt Pfingstdienstag um 18 Uhr Mechernich/Nöthen – „Weltjugendtag zu Hause“ gab es vor einigen Jahren schonmal, weil das „echte“ Glaubenstreffen junger Christen mit Papst Franziskus in Brasilien stattfand – und damit für viele unter finanziellen und Sicherheitsgesichtspunkten unerreichbar weit weg. Dieses Jahr…

Weiterlesen