„Keine Konkurrenz für Hellweg“

Mobau stellt im Stadtrat Mechernich Pläne für eine Baustoffzentrale hauptsächlich für Handwerksbetriebe im Kommerner Gewerbegebiet Monzenbend vor Mechernich-Kommern – Acht bis 16 Arbeitsplätze in der Startphase, nach fünf Jahren bis zu 40 Beschäftigte insgesamt versprechen sich die Firmen Mobau Baustoff-Union und Mobau Dörr/Reiff von einer Neuansiedlung im Stadtgebiet Mechernich und zwar im Kommerner Gewerbegebiet Monzenbend hinter dem Baumarkt Hellweg. Die…

Weiterlesen