Aktuelles

Video: DRK-Ukraineflüchtlingstreff

Rotkreuz-Kreisverband bietet Flüchtlingen aus der Ukraine freitags einen Ort der Beratung, des Austausches und der Erholung in Euskirchen – Fernseh- und Radiojournalist Christian Behrens hat diesen für die Agentur ProfiPress besucht und per Video-Reportage begleitet – Ab jetzt auf YouTube Euskirchen – Der Journalist Christian Behrens hat für die Agentur ProfiPress einen Treff für Ukraine-Flüchtlinge im Mehrgenerationenhaus des Rotkreuz-Kreisverbandes in…

Weiterlesen

Begegnungen ermöglichen

Ukrainische Geflüchtete finden beim Roten Kreuz im Kreis Euskirchen einen Platz für Begegnungen – Im Mehrgenerationenhaus in der Kommerner Straße können sich Ukrainische Familien treffen, Netzwerke bilden, sich von Rotkreuz-Helfern beraten lassen oder einfach nur ein paar unbeschwerte Stunden genießen Euskirchen – Geflüchteten aus der Ukraine bietet das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen seit Anfang März einen Platz für Begegnungen…

Weiterlesen

4.000 Euro für die Flüchtlingsarbeit

Rotkreuz-Kreisverband erhält 4.000 Euro von „Neue Wege Reisen GmbH“– Unterstützung für Ukraine-Flüchtlingstreff und Mehrgenerationenhaus – Rolf Klöcker, Boris Brandhoff und Sabine Heines nahmen die Spenden in Euskirchen dankbar von Christine Göritz entgegen Euskirchen – Der Rotkreuz-Kreisverband Euskirchen wurde kürzlich von der „Neue Wege Reisen GmbH“ mit einer Spende über 4000 Euro unterstützt. Kreisgeschäftsführer Rolf Klöcker, Sabine Heines, Koordinatorin des DRK-Mehrgenerationenhauses…

Weiterlesen

Trennung, Tränen, Traumata

Seminartag für Großeltern und andere Entfremdungs- und Scheidungsopfer aus Familien am Freitag, 29. April, 15 bis 19 Uhr, im Pfarrheim St. Martin in Euskirchen – Vorträge zu Eltern-Kind-Trennung sowie Hilfe und Unterstützungsangeboten – Annemie Wittgens Selbsthilfegruppe „BIGE“ für betroffene Omas und Opas versucht auch bei monatlichen Treffs im Mehrgenerationenhaus des Roten Kreuzes zu helfen Kreis Euskirchen/Rheinland – So genannte „harmonische…

Weiterlesen

Gegen das Vergessen

„Stolpersteine“ in Euskirchen gereinigt – Aktion des DRK-Mehrgenerationenhauses, der Caritas Wohnungshilfe und des Jugendmigrationsdienstes – Anlass war die Befreiung von „Auschwitz“ 77 Jahre zuvor – Anwohner zeigten sich dankbar, Helfer mit Suppe im „Café Henry“ belohnt Euskirchen – Stolpersteine reinigen und zu alten Glanz zurückführen: Anlässlich des 77. Gedenktages zur Befreiung des NS-Konzentrationslagers „Auschwitz“ wurde dies in einer Kooperation des…

Weiterlesen

„Motto ist Programm“

„Markt der Vielfalt“ des DRK im Mehrgenerationenhaus Euskirchen ein voller Erfolg – „Atelier der Vielfalt“ mal anders –Ehrenamtliche Aussteller, Musiker und auch Gäste sorgten für einen Nachmittag der Kunst, Wertschätzung und des Austausches Von Henri Grüger Euskirchen – „Wie viele Leute heute ihren Weg hierhin gefunden haben ist einfach wunderbar. Die Stimmung ist bestens, die Aussteller haben interessante und schöne…

Weiterlesen

Vielfalt via Live-Stream übertragen

Interkulturelle Wochen des Kreises Euskirchen am DRK-Mehrgenerationenhauses eröffnet – Auftakt-Konzert über Youtube-Kanal in die Wohnzimmer der Eifel, die „ZUEs“ und die ganze Welt übertragen – Integrationsarbeit darf auch in Pandemie-Zeiten nicht ruhen – Manfred Poth prangert außerdem Zustände in Lesbos und die gescheiterte Integrationsarbeit der Europäischen Union an – „Wir alle sind Menschen dieser Erde“ Euskirchen/Kreis Euskirchen – „Kamera läuft!…

Weiterlesen

Neustart im Mehrgenerationenhaus

Das Deutsche Rote Kreuz feierte das Ende der Zwangspause mit einem bunten Fest – Musik, Popcorn, virtuelle Zirkusaufführung und erfrischende Zitronenlimonade Euskirchen – Die Temperaturen mögen zwar hoch gewesen sein. Doch als Pape Samory Seck und Aladji Mbaye mit ihren afrikanischen Trommeln rhythmische Musik lieferten, zog es im idyllischen Garten des Mehrgenerationenhauses des Roten Kreuzes einige Gäste auf die imaginäre…

Weiterlesen