Freikarten für Flutbetroffene

„Rock am Rathaus“ in Mechernich am Samstag, 21. Mai, Einlass ab 17 Uhr – Sechs Stunden Musik nonstop mit „Die Männer von Flake“, „Demons Eye“ und „The Stars of Rock“ – „Mechernich aktiv“ stiftet 400 Freikarten für Flutgeschädigte Mechernich – „Sechs Stunden gepflegte Rockmusik“ verspricht Michael Sander, einer der Initiatoren des „Mechernicher Sommers“, für Samstag, 21. Mai. Dann findet das…

Weiterlesen

Maiherzen für Mechernich und Kommern

Zweimal 25 kunstvolle Frühlings-Symbole aus Pappmaschee in den beiden größten Orten der Stadt aufgehängt, die dieses Jahre Goldene Hochzeit feiern – „Mechernich aktiv“-Sprecherin Margret Eich: „Erinnerung an 50 Jahre Kommunale Neugliederung“ Mechernich/Kommern – Frauen und Männer des Gewerbevereins „Mechernich aktiv“ haben Maiherzen gebastelt. Sie sollen gut im Straßenbild erkennbar im Laufe des 30. April aufgehängt werden und ab Sonntag Mai…

Weiterlesen

Osterhase überrascht Kundschaft

Vor allem Gründonnerstag und Ostersamstag lohnt es sich beim Shopping in der Mechernicher City, die Augen aufzuhalten – Überraschungsaktion von „Mechernich aktiv“ Mechernich – Überraschungen zu Ostern für die geschätzte Kundschaft hat der Marketingzusammenschluss „Mechernich aktiv“ der Geschäftswelt am Bleiberg vorbereitet. Wie der Schleidener WochenSpiegel in seiner Festtagsausgabe berichtet, sollen vor allen Dingen an Gründonnerstag und Ostersamstag, 14. und 16….

Weiterlesen

Viele Vereine wollen offenbar mitmachen

Überwältigende Resonanz beim ersten Gemeinschaftstreffen zum bevorstehenden Mechernicher Stadtfest/Brunnenfest am Wochenende 13./14. August – Standgebühren: Wer verdient, bezahlt, wer nichts verdient, steht kostenlos Mechernich – Auf überwältigende Resonanz bei Vereinen, Schulen und Organisationen stieß der Aufruf des Organisationskomitees zu einer Zusammenkunft im Rathaus. Es ging um die Planung eines weiteren Stadtfestes, in das auch das 25. Mechernicher Brunnenfest einbezogen werden…

Weiterlesen

Seit 50 Jahren zusammen

Goldene Hochzeit 2022: Der letzte Akt der Kommunalen Neugliederung machte 1972 aus den Gemeinden Kommern und Mechernich schlussendlich die neue moderne Kommune, die 1975 ihre Stadtrechte verliehen bekam und 2022 ein weiteres Stadtfest feiern will Mechernich – Zwei kommunale Neugliederungen machten 1969 und 1972 aus über 20 einst selbständigen Gemeinden eine Stadt. 1969 wurden in einem ersten Schritt die Großgemeinden…

Weiterlesen

Spenden schon vor erstem Top-Act

Musik nonstop von 16 bis 23 Uhr – Rote Kreuz bekochte die Menge – Akteure spielten ohne Gage beim Benefizgastspiel – Insgesamt kam für die Mechernich-Stiftung mit der Veranstaltung inklusive Klingelbeutel-Sammlung rund 6000 Euro zusammen – Für „Lindern der Not“ dankte Ralf Claßen von der Mechernich-Stiftung Mechernich – 3200 Euro Spenden für Hochwasseropfer hatte die Mechernich-Stiftung bereits beim Benefizkonzert hinter…

Weiterlesen

„Jeder Euro, jeder Cent hilft“

Mechernich Aktiv: Benefizkonzert Hochwasseropfer am Samstag, 4. September, ab 16 Uhr hinter der Alten Schule „Im Sande“ – Auftritte von Uwe Reetz, Pia Fridhill und Jens Hoffmann, „Geppie, Stephan und Band“ sowie von Eva Becker stehen auf dem Programm – Alle Einnahmen gehen unbürokratisch an die Mechernich-Stiftung Von Henri Grüger Mechernich – Musik, Essen, Getränke und ein Abend voller Musik:…

Weiterlesen

„Stadt mit Herz“

Bunte Mainachtsaktion des Stadtmarketingvereins „Mechernich Aktiv“- 45 Maiherzen insgesamt – Krepppapier zu tausenden Papierrosen gedreht Mechernich – Vier- bis fünftausend Papierrosen hat Margret Eich, Vorsitzende des Stadtmarketingvereins „Mechernich aktiv“, in den vergangenen Wochen gebastelt. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei von Gerda Kijewski und Irene Sander. Die Rosen sollen zu 45 bunten Maiherzen verarbeitet werden. 37 sind schon geschafft. In der…

Weiterlesen