Aktuelles

„Wenn der böse Nachbar Rasen mäht…“

Mit dem Frühling wachsen Verstöße gegen Emissionsschutzgesetz und Maschinenlärmverordnung und auch die Zahl der Beschwerden steigt sprunghaft an – Ordnungsamtsleiterin Silvia Jambor droht nicht mit Bußgeldern, sondern appelliert exemplarisch mit der Satzveyer Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven an gegenseitige Rücksichtnahme Mechernich – Der deutsche Dichter Friedrich Schiller kannte noch keine Rasenmäher und Schwingschleifer, Betonmischmaschinen und Miniaturbagger, geschweige denn das Landesemissionsschutzgesetz oder die…

Weiterlesen

Die Expressbrücke von Satzvey

Die Brücke über den Veybach (L11) ist wieder für den Verkehr freigegeben – NRW-Staatssekretär Dr. Hendrik Schulte, Straßen.NRW Direktorin Dr. Petra Beckefeld räumten mit Dr. Hans-Peter Schick, Klaus Voussem, Achim Blindert, Heike Waßenhoven und Marco Kaudel die Absperrbaken auf Seite Mechernich-Satzvey – Der Verkehr rollt wieder durch Satzvey. Nach nur drei Monaten reiner Bauzeit konnte das Brückenbauwerk freigegeben werden. Die…

Weiterlesen

Nikolaustüten für Hochwasseropfer

Auch Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven und Stadtbrandmeister Jens Schreiber zogen mit dem Handkarren von Haus zu Haus Mechernich-Satzvey – Das berühmte Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein…“ kommt dieses Jahr vielen entlang von Blei- und Veybach nicht so unbeschwert über die Lippen wie sonst. Umso erfreulicher war für die Hochwasseropfer vom 14./15. Juli die Nikolausaktion der Dorfgemeinschaft Satzvey. Cynthia Olbing…

Weiterlesen

Heike Waßenhoven neu im Stadtrat

Kein Nachfolger für den ausgeschiedenen Linken-Politiker Cuma Kaya Mechernich – In der jüngsten Sitzung des Mechernicher Stadtrates hat Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick die 55-jährige Heike Waßenhoven aus Satzvey als neue Stadtverordnete eingeführt und verpflichtet. Sie tritt die Nachfolge des UWV-Politikers Hans Sofka an. Der 1937 geborene Satzveyer hatte aus Alters- und Gesundheitsgründen sein Mandat niedergelegt. Bereits Ende 2015 hatte Heike…

Weiterlesen