Aktuelles

ProfiPress

Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen.

ProfiPress

Günter Hochgürtel

AllgemeinStadt Mechernich

Wenn der Vater mit dem Sohne…

Aus Vollem stammender Eifel-Troubadour Günter Hochgürtel konzertiert am Donnerstag, 13. April, mit seinem Sohn Valentin im Nettersheimer Kloster Mechernich/Nettersheim – Der aus Mechernich-Vollem stammende „Wibbelstetz“-Frontmann, „Eifel-Gängster“ und Eifel-Troubadour Günter Hochgürtel eröffnet gemeinsam mit seinem Sohn, dem Sänger und Gitarristen Valentin Hochgürtel, die diesjährige Saison der „Klosterkonzerte“ in der Nachbargemeinde Nettersheim. Das teilt Lea Blindert von der Gemeindeverwaltung den örtlichen Medien…

Weiterlesen
Allgemein

„Eifel-Gäng“ im Anmarsch

Überfall von Kramp, Hochgürtel & Lang geplant auf das Dorfgemeinschaftshaus Vossenack am Sonntag, 19. März, um 18 Uhr – Vorverkauf bei Babalu Vossenack, Rathaus Kleinhau und Hofladen Reinartz in Gey für 15 Euro, Abendkasse 19 Euro Hürtgenwald-Vossenack -Wann wird es wieder wie früher sein? Nie wieder, verlasst Euch drauf, aber die Eifel-Gäng macht unbeirrt weiter, treibt ihren Schabernack mit der…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Troubadour auf Frankreich-Tour

Günter Hochgürtel unternahm seine ganz persönliche Rundreise durch das Nachbarland – Konzert und herzlicher Empfang in Mechernichs Partnerstadt Nyons Mechernich – Von einer ungewöhnlichen Reise ist dieser Tage Günter Hochgürtel erschöpft, aber wohlbehalten in der Heimat eingetroffen. Der allseits bekannte Musiker (Wibbelstetz/Troubadour/Eifel-Gäng) und Autor hatte im Juli eine „Tour de France“ unternommen. „Weil ich seit Jahren auch Konzerte ausschließlich mit…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

„Leben wie eine Netflix-Serie“

Mechernicher Autor und Musiker Günter Hochgürtel veröffentlicht seinen neuen Roman – Unglaubliche, aber wahre Reise einer emanzipierten Frau und ihrer Kinder von Europa bis in den Orient – Eine Story von Präsidenten und obersten Richtern, von Herrenhäusern und Obdachlosenheimen: „Zweimal Orient und zurück“ Von Henri Grüger Mechernich/Nideggen – Günter Hochgürtel, der Journalist, Frontmann der Eifelrockband „Wibbelstetz“ und Ganove der „Eifel-Gäng“,…

Weiterlesen
AllgemeinStadt Mechernich

Jause an der Aquäduktbrücke

Nordeifel-Tourismus GmbH (NeT) bietet auch 2022 wieder geführte Erlebniswanderungen auf EifelSchleifen & EifelSpuren an – Näheres unter www.eifelspuren.de oder (0 24 41) 99 457-0, info@nordeifel-tourismus.de Mechernich/Eifel – Die Nordeifel-Tourismus GmbH hat ihr Programm für geführte Erlebniswanderungen auf EifelSchleifen & EifelSpuren 2022 vorgelegt, darunter am Sonntag, 12. Juni, eine Erlebnistour auf der Mechernicher EifelSpur zum Thema „Wasser für Köln“ inklusive Unplugged-Konzert…

Weiterlesen
Allgemein

Eifel-Gäng im Schützenhaus

Schwerfener Sebastianusschützen machen mit den Ganoven Kramp, Hochgürtel & Lang gemeinsame Sache – Zwerchfellattacke startet am Samstag, 14. Mai, ab 20 Uhr – Vorverkauf bei Winter-Thelen im Kommerner REWE-Markt sowie freitags ab 20 Uhr im Schützenhaus Zülpich-Schwerfen – Wann wird es wieder wie früher sein? Nie wieder, verlasst Euch drauf, aber die Eifel-Gäng macht unbeirrt weiter, treibt ihren Schabernack mit…

Weiterlesen
AllgemeinGemeinde KallStadt Mechernich

Eifel-Gäng kapert Saal Gier

Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und Manni Lang lösen zum Zehnjährigen Begeisterungsstürme aus – Gelungene Wiederbelebung des Kulturprogramms im historischen Gasthaus – Weisheiten aus dem benachbarten Mechernich: „Eifeler Kirmesschlägereien sind keine Gewalt sondern Folklore“ – Politiker im Sumpf der Sünde Mechernich/Kall – Drei Stunden lang Gesang, Klamauk und schwarzer Humor waren angesagt, als die berüchtigte Eifel-Gäng aus dem benachbarten Mechernich am…

Weiterlesen
Allgemein

Eifel-Gäng auf freiem Fuß

Bürgerhaus Blankenheimerdorf Schauplatz des nächsten Überfalls der Mittelgebirgsmafia – Beste Unterhaltung im Zeichen der (un)organisierten Kriminalität – Vorverkauf ab 1. September Blankenheimerdorf – Achtung Achtung! In der Nähe von Blankenheimerdorf soll es zu Überfällen auf Lachmuskeln kommen. Am Sonntag, 10. Oktober, sollen die mutmaßlich dafür verantwortlichen Schurken ab 18 Uhr im Bürgerhaus Blankenheimerdorf anzutreffen sein. Dort will die Eifel-Gäng zu…

Weiterlesen