Überschwemmt, ausgebrannt und abgerissen

Ergreifender Termin mit den Eheleuten Simone und Simon Opladen, Töchterchen Zoe, Kommerns Ortsbürgermeister Rolf Jaeck, Bauunternehmer Manfred Glasmacher, Stadtdezernent Ralf Claßen und „Tafel“-Chef Wolfgang Weilerswist in der Kommerner Ackergasse Mechernich-Kommern – Trauerund Hoffnung liegen im Leben selten so nah beieinander wie am ersten Montag des neuen Jahres in Kommern: Die junge Familie Simone und Simon Opladen (beide 32) mit Töchterchen…

Weiterlesen

(Mineral-)Bauschutt entsorgen

AWZ nimmt davon zurzeit nichts entgegen – Haushalte müssen nach der Flutkatastrophe ihre Ladung in zugehörige Recyclinganlagen wie „Recycling Kall“ oder „Glasmacher“ fahren – Richtige Trennung von Stoffen bereits vor Abgabe Mechernich – Nach der Flut kam das Aufräumen und dann die Frage: Wohin mit dem ganzen Müll? „Bitte liefern Sie mineralischen Bauschutt direkt bei den dafür zugelassenen Bauschuttrecyclinganlagen an“,…

Weiterlesen

Geld im Sack für krebskranke Kinder

Manfred Glasmacher startete in Kommern ein Win-Win-Geschäft mit Sandsäcken für den Hochwasserschutz gegen Spenden für Förderverein Bonner Jugend-Onkologie – Wer will, kann weiter Säcke ordern oder Kronkorken sammeln und in Kommern abgeben Mechernich-Kommern – Ein Geschäft, bei dem alle Seiten profitieren, nennen nicht mehr nur amerikanische Manager „Win-win“. Dass man solche Gewinn-Gewinn-Händel selbst mit Rheinsand machen kann, stellte am Samstag…

Weiterlesen

Glasmacher gibt Sandsäcke aus

Samstag, 10. Juli, von 8 bis 14 Uhr – Am Firmengelände in der Toni-Bauer-Straße 5-6 – Spende für krebskranke Kinder und Jugendliche als „Preis“ Mechernich-Kommern – Die Firma Glasmacher hilft und gibt wieder Sandsäcke aus – gegen eine Spende für den Förderkreis krebskranke Kinder und Jugendliche in Bonn. Die Ausgabe erfolgt am Samstag, 10. Juli, von 8 bis 14 Uhr….

Weiterlesen

6.429,98 Euro für Elternhaus

Firma Glasmacher aus Kommern spendet erneut eine große Summe an Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche – Erlöse stammen vom Sommerfest – Nach persönlichem Schicksalsschlag hatte Lutz Hennemann den Verein gegründet, um Behandlungsbedingungen auf der Kinderkrebsstation zu verbessern Mechernich-Kommern – Es war ein furchtbarer Schicksalsschlag für die Familie Hennemann als die Tochter achtjährig an Krebs verstarb. Anfang der 1980er-Jahre waren…

Weiterlesen

Sommerfest bei Glasmacher

Feier am Sonntag, 25. August, ab 11 Uhr, auf dem Firmengelände an der Toni-Bauer-Straße – Erlös kommt dem Förderkreis Bonn für krebskranke Kinder und Jugendliche zugute Mechernich-Kommern – Das Unternehmen Glasmacher & Söhne veranstaltet am Sonntag, 25. August, ab 11 Uhr auf seinem Firmengelände (Toni-Bauer-Straße 5-6 in Kommern) wieder sein Sommerfest. Der Erlös des Tages kommt dem Förderkreis Bonn für…

Weiterlesen