Demenz verstehen und helfen

Pflegeschulungskurs für Angehörige von Menschen mit Demenz, Ehrenamtler und Interessierte am 25. April – Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Mechernich – Teilnahme kostenlos Mechernich – Im kostenlosen Kurs „Leben mit Demenz“, mit Start am Montag, 25. April, um 17.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Räume der evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 53894 Mechernich), erhalten Angehörige, Ehrenamtler und Interessierte ausführliche Informationen zum Thema Demenz und…

Weiterlesen

Mit Maria und Josef zu Fuß unterwegs

Außergewöhnlicher Heiligabendgottesdienst mit wandelndem Krippenspiel – Gläubige konnten sich wahlweise auch den Hirten oder den Heiligen Drei Königen anschließen – Krippe unter dem Überdach des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses Mechernich – Ein wanderndes Krippenspiel stand Heiligabend im Mittelpunkt der Evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf. Man konnte sich bei der Corona-bedingten Voranmeldung als Mitwanderer einer von drei Gruppen anschließen, die von Maria und Josef, den Hirten…

Weiterlesen

Präsenz-Gottesdienste im Juni?

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf nimmt Planungen zur Umsetzung auf – Mit der Aktion „Schnelltest“ will man Akzente für mehr Miteinander setzen Mechernich-Roggendorf/Blankenheim – Die evangelische Kirchengemeinde plant, im Juni wieder Präsenz-Gottesdienste in ihren Kirchen Roggendorf und Blankenheim aufzunehmen, das teilt deren Pfarrer Dr. Michael Stöhr mit und fügt hinzu: „Bis dahin gibt es an allen anderen Sonntagen Zoom-Gottesdienste.“ Mehr als zwei…

Weiterlesen

Keine Gottesdienste im Mühlenpark

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf verzichtet „schweren Herzens“ auf die beiden geplanten Veranstaltungen an Heiligabend wegen zu hoher Infektionszahlen Mechernich – „Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, die beiden Gottesdienste an Heiligabend im Biergarten im Mühlenpark mit derzeit 80 Anmeldungen um 14 Uhr und 180 Anmeldungen um 16 Uhr abzusagen“, das teilt Pfarrerin Susanne Salentin von der evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf mit: „Die…

Weiterlesen

„Shalom heißt Frieden“

Geschichtsunterricht in Kleinstgruppen am Gedenkstein der jüdischen Kultusgemeinde für Mechernicher Konfirmanden Mechernich – Der offizielle Gedenkgang zur Reichspogromnacht durch Mechernich, der nun bereits seit zwei Jahrzehnten guter Brauch ist, wurde 2020 pandemiebedingt abgesagt. Gleichwohl gedachten Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf in Kleinstgruppen mit größtmöglichem Abstand der früheren jüdischen Mitbürger von Mechernich und ihrer Vertreibung und Ermordung durch die Nationalsozialisten. „Shalom…

Weiterlesen

Zentrale Anlaufstelle mitten in der Stadt

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf plant einen Neubau in der Bergstraße mit „bezahlbaren Wohneinheiten“ und einem vielfältigem Begegnungszentrum Mechernich – Die evangelische Kirchengemeinde Roggendorf hat Großes vor auf einem freien, bislang städtischen Grundstück in der Bergstraße vis-à-vis zum Polizeigebäude. Pfarrer Dr. Michael Stöhr stellte mit Architekt Volker Marzusch aus Euskirchen das Projekt in der jüngsten Stadtratssitzung vor. Das Vorhaben trägt den Titel…

Weiterlesen

Menschen mit Spaß am Singen gesucht

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf will Projektchor zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers gründen – Pascal Lucke als Chorleiter Mechernich-Roggendorf – Die evangelische Kirchengemeinde sucht für ihren neu zu gründenden Projektchor zur Erinnerung an den 75. Todestag von Dietrich Bonhoeffer (1906-1945, Pfarrer und Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus) Menschen, die gerne singen und/oder Interesse an Dietrich Bonhoeffer haben und gerne etwas mit anderen zusammen auf…

Weiterlesen

Mahnung für die Zukunft

Jugend von heute macht sich Gedanken über die Opfer von gestern – Mahnen, Erinnern, Zeichen setzen Mechernich – Im nächsten Jahr sind es schon 20 Jahre, in denen Franz-Josef Kremer den jährlichen Pogrom-Gedenkgang gemeinsam mit den christlichen Gemeinden, weiterführenden Schulen der Stadt Mechernich und mittlerweile auch seinem Sohn Marius organisiert. In seiner Eröffnungsrede erinnerte Marius Kremer an die Geschehnisse der…

Weiterlesen