Treffen für Flüchtlinge aus der Ukraine

Treffen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine im donnerstags von 10 bis 12 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (evangelisches Gemeindezentrum Mechernich, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 53894 Mechernich) – Weitere Informationen bei Gabriele Bolender, Stiftung „EvA Gemünd“, telefonisch unter 0171 33 999 85 oder per Mail: projekte@eva-gepflegt.de Mechernich – Seit dem 28. April finden an donnerstags, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, Treffen…

Weiterlesen

Demenz verstehen und helfen

Pflegeschulungskurs für Angehörige von Menschen mit Demenz, Ehrenamtler und Interessierte am 25. April – Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Mechernich – Teilnahme kostenlos Mechernich – Im kostenlosen Kurs „Leben mit Demenz“, mit Start am Montag, 25. April, um 17.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Räume der evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 53894 Mechernich), erhalten Angehörige, Ehrenamtler und Interessierte ausführliche Informationen zum Thema Demenz und…

Weiterlesen

„SeDum“ trifft sich wieder

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz –Start am Montag, 10. Januar, dann alle vierzehn Tage jeweils von 17 bis 18.30 Uhr im Mechernicher Dietrich-Bonhoeffer-Haus Mechernich – Die Selbsthilfegruppe „SeDum“ für Angehörige von Menschen mit Demenz trifft sich wieder und zwar ab Montag, 10. Januar, alle vierzehn Tage jeweils von 17 bis 18.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus des evangelischen Gemeindezentrums. Das…

Weiterlesen

„Beratercafés sind ein echter Gewinn“

Malte Duisberg, Geschäftsführer der Stiftung Evangelisches Alten- und Pflegeheim Gemünd (EvA), spricht im Interview über die Vorzüge der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel Warum ist für Sie solidarisches Handeln hier bei uns in der Eifel konkret so wichtig? In der Eifel sind wir in unseren jeweils spezifischen Arbeitsfeldern manches Mal auf uns alleine gestellt sind. Da ist es wichtig, dass man über seinen…

Weiterlesen

Auf Positives achten und „Lächeln“

DLG Eifel hatte seine Mitglieder zum Impuls- und Beratercafé ins „EvA“ nach Gemünd eingeladen – Gesprächsrunde beschäftigte sich mit Tipps zur gesundheitsgerechten Arbeitsplatzgestaltung – Malte Duisberg und Arno Brauckmann vom Gemünder Alten- und Pflegeheim berichteten von guten Erfahrungen – Austausch hilft weiter Schleiden-Gemünd/Kreis Euskirchen – Es ist wie im wahren Leben. Spricht man miteinander, merkt man schnell, den anderen drückt…

Weiterlesen

Gemütlicher Jahresabschluss

Mehr als 100 Besucher beim Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall – Musikschule Kalimba musizierte – Plätzchenbacken vor dem Adventscafé des Flüchtlingshelferkreises Sistig Kall/Sistig – Gut besucht sind die Begegnungscafés der Flüchtlingshilfe Kall eigentlich immer. Doch bei der Abschlussveranstaltung des Jahres 2016 waren noch einmal mehr als 100 Gäste, ob Flüchtling oder Ur-Kaller, zum gemütlichen Beisammensein gekommen, um zwei äußerst angenehme Stunden…

Weiterlesen