„Miss Tagesthemen“ in Daun

Eifel-Literatur-Festival präsentiert Linda Zervakis am Freitag, 28. September, um 20 Uhr mit ihrer Autobiografie „Königin der bunten Tüte – Geschichten aus dem Kiosk“ Daun – Im übertragenen Sinne schaut Linda Zervakis heutzutage als Nachrichtensprecherin der ARD-„Tagesschau“ in die Wohnzimmer der Fernsehzuschauer. Früher guckte sie als Kind aus dem Kiosk ihrer Eltern in Hamburg und half ihnen, griechischen Einwanderern, bei der…

Weiterlesen

Erzählerische Wucht und filigrane Beschreibungen

Der belgische Schriftsteller Stefan Hertmans vermittelte beim Eifel Literaturfestival in Bitburg vor rund 200 Gästen tiefe Einblicke in seine literarische Arbeit Bitburg – Der Mann ist ein wahrer Meister des Wortes, ein literarisches Schwergewicht. In seiner Heimat Belgien hat er eine wahre Flut von Romanen veröffentlicht – sehr viele davon in niederländischer Sprache. Er hat ein Haus in der Provence,…

Weiterlesen

Ingrid Noll in Prüm

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ganz großen Namen – Stefan Hertmans kommt ins Haus Beda nach Bitburg Prüm – Ingrid Noll ist die auflagenstärkste Krimi-Autorin Deutschlands und gilt als deutsche Agatha Christie. Mit ihren Mordsgeschichten ist sie nun Dr. Josef Zierdens Gast zum Auftakt der zweiten Halbzeit des Eifel Literatur Festivals (ELF) 2018 am Freitag,…

Weiterlesen

Von Sinnen las Scheel

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an Mildred Scheel Daun – Hella von Sinnen las beim Eifeler Literatur-Festival im Forum Daun aus den „ergreifenden Erinnerungen“ von Cornelia Scheel an ihre Mutter Mildred, die legendäre Bundespräsidentengattin und Begründerin der Deutschen Krebshilfe. Das schreibt Dr. Josef Zierden, der Begründer und Betreiber des Festivals im rheinland-pfälzischen Teil der Eifel. Zierden…

Weiterlesen