Über 50 Ehrungen an einem Abend

Viele Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mechernich für langjährige Treue in Floisdorf geehrt – Ernennung neuer Löschgruppen- und Zugführer – Erstes großes Treffen seit drei Jahren – Ehrengäste geladen – Besonderer Dank wegen Corona und Flut – Stadtbrandmeister Jens Schreiber führte durch den Abend und wurde geehrt – Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick verlieh persönlich Urkunden und gratulierte – Kreisbrandmeister Peter Jonas…

Weiterlesen

Ein „Feiertag“ sondergleichen

Weltrotkreuztag am 8. Mai in Vogelsang gefeiert – Besuch von Außenministerin Annalena Baerbock – Ansprachen der Dankbarkeit und Solidarität von Museumschef Rolf Zimmermann, Landrat Markus Ramers und Schleidens Bürgermeister Ingo Pfennings – Rund 150 Gäste – Ehrungen mit Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinsatzmedaille sowie für Engagement im Rahmen der Covid-Pandemie – Essen und Spaziergang im Anschluss Von Henri Grüger Schleiden-Vogelsang – Der…

Weiterlesen

Eifelvereinsvorstand erheblich verjüngt

Jahreshauptversammlung im Johanneshaus mit Neuwahlen, Ehrungen und der Verabschiedung von Klaus Rebbert und Fritz Hunsicker Mechernich – Einen neuen und erheblich verjüngten Vorstand wählte der Eifelverein Mechernich in seiner Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Johanneshaus. Vorsitzender blieb der frühere Stadtkämmerer und seit fast vier Jahrzehnten als Vorsitzender und noch länger als Wegewart wirkende Horst Müller. Sowohl sein Stellvertreter Klaus Rebbert, als…

Weiterlesen

Adenauer kam zum Kaffee

Felix Bitter für 70 Jahre Unionszugehörigkeit geehrt – Nikolaus Krüger ist seit einem halben Jahrhundert dabei – Jubilar warnt vor nazistischen und rechtspopulistischen Strömungen in Deutschland – Vater war erster Nachkriegsbürgermeister von Bitters Vaterstadt Recklinghausen – Wilhelm Bitter wurde wie viele aufrechte Demokraten aus SPD und Zentrum von den Nazis verfolgt – Birgit Braun-Näger zur stellvertretenden Parteichefin hinter Rudi Mießeler…

Weiterlesen

Lebensretter zeichnet Mitgefühl aus

Rot-Kreuz-Blutspender in Rescheid geehrt – „Sie alle leisten im Stillen Großartiges“ – Der Bedarf an Blutkonserven steige stetig – Premiere für René Strotkötter Rescheid/Hellenthal – Stolz können sich die Rot-Kreuz-Blutspender die Nadel, die ihnen im Saal der Gaststätte zum Bergmannstreff überreicht wurde, ans Revers heften: Die Frauen und Männer retten Leben. Für ihren Aderlass und ihr Engagement wurden sie jetzt…

Weiterlesen