Aktuelles

Der Vater, ein Scheinriese?

Lit.Eifel: David Wagner las im Gymnasium am Turmhof aus seinem Roman „Der vergessliche Riese“ über den Rollentausch von Sohn und dessen demenzkrankem Vater Mechernich – Wohin fahren wir, Freund? Das ist eine der wiederkehrenden Fragen im Auftaktkapitel von David Wagners Roman „Der vergessliche Riese“. Gestellt vom Vater an den Sohn. Mit dem Kurzzeitgedächtnis verschwindet gleichzeitig auch der alte Mann. „Ich…

Weiterlesen

Westermann wirbt für Wagner

David Wagner liest bei der Lit.Eifel aus seinem preisgekrönten Roman „Der vergessliche Riese“ – Veranstaltung am Mittwoch, 7. Oktober, um 19.30 Uhr im Gymnasium Am Turmhof in Mechernich – Lob beim Festival-Auftakt Mechernich – Die bestmögliche Werbung machte Christine Westermann bei ihrer Lit.Eifel-Auftaktveranstaltung in der Basilika in Steinfeld: David Wagner, so die Literatur-Kritikerin, sollte man sich nicht entgehen lassen. Ihr…

Weiterlesen

Rollentausch von Vater und Sohn

David Wagner liest bei der Lit.Eifel aus seinem preisgekrönten Roman „Der vergessliche Riese“ – Veranstaltung am Mittwoch, 7. Oktober, um 19.30 Uhr im Gymnasium Am Turmhof in Mechernich Mechernich – Der mehrfach preisgekrönte Autor David Wagner beehrt die Lit.Eifel. Am Mittwoch, 7. Oktober, 19.30 Uhr, liest der 49-Jährige aus seinem Roman „Der vergessliche Riese“. Die Veranstaltung findet statt in der…

Weiterlesen