Aktuelles

Zirkusfest in Mechernich

Organisiert vom DRK Kreisverband Euskirchen, Caritas Eifel, dem Kommunalen Integrationszentrum, dem Verein Tatendrang, der Stadt Mechernich und dem Kreis Euskirchen – Auch professionelle Artisten vor Ort mit eigener Show – Keine Anmeldung nötig Mechernich – „Alle interessierten Menschen aus dem Kreis Euskirchen und der Umgebung sind herzlich eingeladen, am Montag, 30. August, ab 14.30 Uhr zum Vorplatz des ehemaligen Casinos,…

Weiterlesen

Quarantäne vollständig aufgehoben

Nach Covid-19-Infektion in Mechernicher Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Bundeswehr-Casino: Umsichtiges Verhalten der Bewohner trug dazu bei, dass Maßnahmen des Gesundheitsamtes erfolgreich waren – Dank der Stadt Mechernich auch an Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen, Hausmeister der Stadt Mechernich, Tafel Mechernich, Caritasverband Schleiden, Kreisgesundheitsamt und zahlreiche ehrenamtliche Helfer Mechernich – Corona stellt die Menschen vor Herausforderungen. Auch in Mechernich, wo am 15….

Weiterlesen

28 Menschen positiv getestet

Weitere Covid-19-Infektionen in der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Bundeswehr-Casino – Teilnehmer einer kirchlichen Kinderfreizeit ebenfalls unter Quarantäne, weil positiv getestete Flüchtlingskinder teilnahmen Mechernich – 27 weitere Bewohner der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Bundeswehr-Casino an der Friedrich-Wilhelm-Straße sind positiv auf den Covid-19-Erreger getestet und unter Quarantäne gestellt worden. Das teilt die Kreisverwaltung mit. Bereits am Mittwoch war eine Covid-19-Infektion bei einem Bewohner, der…

Weiterlesen

„Lilo“ hilft bei der Integration

Deutscher Sprachkurs der Migrationshilfe im Mechernicher Casino richtet sich vor allem an Frauen mit kleinen Kindern – Nachwuchs darf mitgebracht werden – Täglicher Unterricht von 9 bis 13 Uhr Mechernich – „Das habt ihr prima gemacht“, lobt Lilo Weigand-Sinsig die Teilnehmer. Die geflüchteten Frauen und Männer freuen sich über das Lob der Leiterin des deutschen Sprachkurses des „Casino“ in der…

Weiterlesen

Im Wald und auf der Heide

Vortrag von Dr. Detlev Arens über die Schavener Heide und andere Heiden sowie über Wälder und über die Wechselwirkung beider Landschaftstypen am 19. März ab 18 Uhr im Euskirchener Casino Schaven/Satzvey – Unter dem Titel „Im Wald und auf der Heide“ lädt der Kreis-Geschichtsverein am Dienstag, 19. März, zu einem Vortrag um 18 Uhr im Euskirchener Casino, Kaplan-Kellermann-Straße, ein. Es…

Weiterlesen

Werke erzählen von Flucht & Freiheit

Ausstellung „Wir sind hier! Wie erlebe ich Deutschland als Flüchtling“ ist noch bis zum 24. Februar im „Casino“ Mechernich, Friedrich-Wilhelm-Straße 20, zu sehen – Eine in einen Käfig gesperrte Friedenstaube teilt sich die Leinwand mit dem Wort „Menschenrechte“ Mechernich – Wellen schlagen gegen das hoffnungslos überfüllte Boot und angsterfüllt klammern sich die Menschen an Bord aneinander. Mit nur wenigen Pinselstrichen…

Weiterlesen

Drittes Begegnungs-Café im Casino

Spielen und Gespräche mit Menschen aus anderen Kulturen Mechernich – Am dritten Donnerstag des Monats, am 15. Februar, öffnet wieder das Mechernicher Begegnungs-Café. Von 14 bis 17 Uhr ist Gelegenheit zum Gespräch und Austausch mit Flüchtlingen und Migranten. Neu im Café ist die Spiele-Ecke. Bei den Jugendlichen ist vor allem der Billard-Tisch eine Attraktion. Die Kinder spielen Mensch-ärgere-dich nicht oder…

Weiterlesen

Das Glück, wenn der „Puls“ pocht . . .

„Mission Inklusion“ im Euskirchener „Casino“ war das I-Tüpfelchen, aber nicht der Schlusspunkt eines über Jahre andauernden Kreativitätsprozesses behinderter und nichtbehinderter, zum Teil auch prominenter Menschen im Kreis Euskirchen des HPZ „Haus Lebenshilfe“ unter den Augen und vor den Kameras des aus Bürvenich stammenden Künstlers und Dozenten Rolf A. Kluenter – Hunderte feierten Kunst, Musik, Tanz, Talks und sich selber auch…

Weiterlesen