Aktuelles

Brandgefahr auf Friedhöfen

Mechernicher Stadtverwaltung: „Am besten vorläufig keine Grablichter anzünden“ Mechernich – Vor erhöhter Brandgefahr auch auf den städtischen Friedhöfen hat heute die Stadtverwaltung Mechernich gewarnt. Der zuständige Sachbearbeiter Dieter Cuber erklärte nach einem Vorfall auf dem Friedhof Breitenbenden mit einem umgekippten offenen Feuerlicht, auch in geschlossenen Grablaternen entstünden enorme Temperaturen, die das Wachs zum Auslaufen und Entzünden bringen könnten. In Kombination…

Weiterlesen

Osterfeuer: Holz vorher umschichten

Gehölzhaufen bieten zahlreichen Tieren Unterschlupf – Holz und Reisig erst einmal umschichten, bevor das Feuer entzündet wird Eifel/Kreis Euskirchen – Um den Winter endgültig zu vertreiben werden in der Eifel traditionell die Osterfeuer entzündet. Doch Vorsicht ist geboten: Die Holz- und Reisighaufen dienen manchen Tieren als Versteck. Deshalb sollten die Gehölzhaufen vor dem Entfachen des Osterfeuers am besten noch einmal…

Weiterlesen