Aktuelles

DRK-Blutspenderehrung in Euskirchen

Rotkreuz-Verband Euskirchen zeichnete viele Blutspender für ihren tatkräftigen Einsatz aus – Edeltraud Engelen, Daniel Pöthmann und Angelika Gräber-Stupp verliehen Urkunden und kleine Präsente – Spitzenreiter hat 213 Mal gespendet – Dank an Engelen für langjährigen Einsatz Euskirchen – Im Euskirchener Rotkreuz-Zentrum wurden rund 60 Blutspender für ihren lebensrettenden Einsatz geehrt. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause durften die Blutspendenbeauftragte Edeltraud Engelen,…

Weiterlesen

Gold und Brillanten

Martina Ernst und Rolf Jaeck tragen jetzt hohe und höchste Auszeichnungen des Bundes deutscher Karnevalisten Mechernich-Kommern – Ortsbürgermeister Rolf Jaeck wird seinem Nachnamen in karnevalistischer Weise seit einem halben Jahrhundert mehr als gerecht. Er war lange Präsident und Vorsitzender der „Greesberger“, Karnevalsprinz und Jungfrau im Kommerner Dreigestirn. Jetzt wurde der Mann, den man mit Fug und Recht als „jeckes Urgestein“…

Weiterlesen

„Weit über die Grenzen hinaus“

Junge Autor*innen zwischen 6 und 19 Jahren können wieder am Eifeler Jugendliteraturpreis teilnehmen – Preisverleihung am Samstag, 20. November – Einsendeschluss ist Samstag, 4. September 2021 – Geschichten bitte an zukunftsbuero@nettersheim.de senden Nordeifel/Nettersheim – Die Lit.Eifel und das Literaturhaus Nettersheim suchen zum achten Mal Nachwuchsautorinnen und -autoren zur Teilnahme am Eifeler Jugendliteraturpreis. Das Thema der Geschichten lautet „Weit über die…

Weiterlesen

„Känguru“ in der Gesamtschule

70 Teilnehmer der Gesamtschule Mechernich bei „Känguru“-Mathematikwettbewerb – Präsente für die Jahrgangsbesten – Umstände in diesem Jahr pandemiebedingt angepasst Mechernich – Sechs Millionen Teilnehmer in 80 Ländern weltweit warten auf den Startschuss. Sie nehmen am freiwilligen Känguru-Mathematik-Wettbewerb teil, der unter Aufsicht an den Schulen geschrieben wird. 75 Minuten bleiben, um 24 Multiple-Choice- Aufgaben (jüngere Schüler) und 30 (ältere Schüler) zu…

Weiterlesen