Kein Gold-Zug im Bleiberg

Angeblicher Fund von Nazi-Gold im Mechernicher Bergwerksmuseum war das Abfallprodukt einer Romanrecherche des evangelischen Pfarrers und Buchautors Dr. Michael Stöhr Mechernich/Waldenburg – Bei dem Gold-Zug von Wałbrzych (auch Panzerzug von Wałbrzych oder Nazi-Zug von Wałbrzych genannt) soll es sich um einen gepanzerten, seit dem Zweiten Weltkrieg vermissten Sonderzug in einem Stollen nahe der polnischen Stadt Wałbrzych (Waldenburg, Niederschlesien) handeln, der…

Weiterlesen

Dementi: GaT bekommt Streuobstwiese

Die Story vom angeblich geplanten Denkmal- und Skulpturengarten war ein Aprilscherz, den sich Direktor Micha Kreitz ausgedacht hatte Mechernich – Micha Kreitz, seit einem knappen Jahr Direktor am städtischen Mechernicher Gymnasium Am Turmhof, hat sie alle an der Nase herumgeführt, als er dieser Tage die Story von der baldigen Eröffnung eines Denkmal- und Skulpturengartens zwischen Schulgebäude und Turmhofstraße auftischte: Schüler,…

Weiterlesen