Geld im Sack für krebskranke Kinder

Manfred Glasmacher startete in Kommern ein Win-Win-Geschäft mit Sandsäcken für den Hochwasserschutz gegen Spenden für Förderverein Bonner Jugend-Onkologie – Wer will, kann weiter Säcke ordern oder Kronkorken sammeln und in Kommern abgeben Mechernich-Kommern – Ein Geschäft, bei dem alle Seiten profitieren, nennen nicht mehr nur amerikanische Manager „Win-win“. Dass man solche Gewinn-Gewinn-Händel selbst mit Rheinsand machen kann, stellte am Samstag…

Weiterlesen