Aktuelles

Insektenoasen in der Agrarsteppe

Erfolgreiches Projekt in den Kreisen Euskirchen und Düren angelaufen – Für den Herbst können sich auch Mechernicher Bauern bewerben Mechernich/Euskirchen/Düren – Wie man Insektenoasen in der Agrarsteppe anlegt, zeigt ein Kooperationsprojekt der Biologischen Stationen in den Nachbarkreisen Düren und Euskirchen. Bislang wurden 65 Flächen von insgesamt 73.300 Quadratmetern mit naturraumtreuem Regionalsaatgut eingesät. Und zwar auf Kosten des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR)….

Weiterlesen