Rädermarkt im Johanneshaus

„Alles rund ums Rad“ gibt es beim großen Markt für Fahrräder am Samstag, 3. März, und Sonntag, 4. März, im Pfarrheim der Gemeinde St. Johannes Baptist in Mechernich – Jugendliche sparen für die Reise zum Weltjugendtag 2013 in Rio de Janeiro

Mechernich – Der nächste Weltjugendtag findet 2013 in Rio de Janeiro statt. Und auch diesmal möchten Mechernicher Jugendliche der Pfarrei St. Johannes Baptist wieder dabei sein. Um sich die Reisekosten zu verdienen, startet die Mechernicher Weltjugendtagsgruppe schon jetzt verschiedene Aktionen.

So auch der Rädermarkt im Johanneshaus an der Pfarrkirche am Samstag, 3. März, und Sonntag, 4. März, jeweils von 11 bis 15 Uhr, der für Anbieter wie Käufer gleichermaßen interessant ist. Auf Kommissionsbasis verkaufen die Jugendlichen nicht nur Fahr- sondern etwa auch Lauf-, Ein- und Dreiräder sowie Roller, Skateboards, Bobby-Cars und Inliner. Auch angeboten wird das entsprechende Zubehör wie Fahrradanhänger, Helme und Fahrradsitze.

Anbieter können sich schon jetzt melden bei Agnes Peters unter Telefon 0 24 43/31 07 07 (ab 17 Uhr), bei Stefanie Schaefer-Gröb unter Telefon 0 24 43/65 73 (ab 17Uhr) oder im Pfarrbüro St. Johannes Baptist unter Telefon 0 24 43/86 40.

pp/Agentur ProfiPress