Aktuelles

Krewelshof baut neue Scheune

Neubau mit Spielbereich für Kinder – Eröffnung soll im Mai sein

Mechernich-Obergartzem – Der Krewelshofs im Gewerbegebiet Obergartzem hat mit den Erdarbeiten für den Bau einer dritten Hof-Scheune begonnen. Damit will man dem Wunsch vieler Gäste gerecht werden, eine Scheune mit Spielmöglichkeiten und Frühstück mit Kindern zu schaffen.

Bagger kündigen den Bau einer Scheune für Kinder und Familien auf dem Krewelshof an. Foto: Krewelshof/pp/Agentur ProfiPress
Bagger kündigen den Bau einer Scheune für Kinder und Familien auf dem Krewelshof an. Foto: Krewelshof/pp/Agentur ProfiPress

Die neue Gastronomie-Scheune soll bereits im Mai eröffnet werden. „Wir möchten Familien mit Kindern ein entspanntes Sonntagsfrühstück ermöglichen“, verrät Bauer Theo Bieger sein Konzept. Ein Spielbereich ergänzt den Gastronomieteil mit direktem Zugang zum Außengelände mit Strohburg am See und zum zukünftigen Streicheltierbereich und Maislabyrinth.

Die 200 Quadratmeter große neue Scheune soll zusätzlich als Festscheune nutzbar sein, so dass größere Gesellschaften ungestört von dem täglichen Publikumsverkehr feiern oder tagen können.

pp/Agentur ProfiPress