Kölsche “Adventszick” im “Magu”

Kölsche “Adventszick” im “Magu”
Künstler aus Köln sorgen für besinnliche und humorvolle Verzällcher in dem für seine Veranstaltungen bekannten Mechernicher Restaurant
Mechernich – Die Premiere der “Adventszick op Kölsch” im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Jetzt kommt die etwas andere, sehr kölsche Weihnachtsrevue zum zweiten Mal in das Mechernicher Restaurant “Magu” in der Weierstraße.
Am Dienstagabend, 13. Dezember, beginnt ab 21 Uhr ein Programm als Mischung von besinnlichen und humorvollen Weihnachts- und Adventsgeschichten, die von bekannten Künstlern aus der Domstadt vorgetragen werden. Der Eintritt kostet 25 Euro, der Kartenvorverkauf findet nur über das “Magu” (Tel. 02443-317961) statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Zu den Künstlern, die das “Adventszick”-Team bilden, gehören neben dem Chef der “Drei Söck”, Detlef Lauenstein, von dem auch die Idee zu der Veranstaltungsreihe stammt, die Schauspielerin Samy Orfgen (“Die Camper”, “Die Anrheiner”), Kultstar Marie-Luise Nikuta, die Mundartautorin Elfi Steickmann sowie die Musiker Jörg Weber und Peter Paschek.
Als Überraschungsgäste treten immer wieder auch Jürgen Beckers (“Mensch Hausmann…wie das Leben so spielt”) und der Teufelsgeiger Igor Epstein auf.
pp/Agentur ProfiPress

Manfred Lang

06.12.2011