Aktuelles

Karnevalistische Mundartmesse soll Tradition werden

KG „Greesberger“ Kommern feierte Sessionsauftakt und Hofburgeröffnung

Mechernich-Kommern – Gläubige aus dem gesamten Seelsorgebereich und Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Greesberger Kommern sowie Mitglieder befreundeter Vereine feierten am vergangenen Samstag gemeinsam eine Mundartmesse. Pfarrer Prof. Dr. Dr.Hans Fuhs zelebrierte in der Bürgerhalle die Messe für die über 200 Anwesenden.

In der Bürgerhalle in Kommern kamen erneut mehr als 200 gläubige Karnevalsfreunde zur Mundartmesse mit Pfarrer Hans Fuhs zusammen. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
In der Bürgerhalle in Kommern kamen erneut mehr als 200 gläubige Karnevalsfreunde zur Mundartmesse mit Pfarrer Hans Fuhs zusammen. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Für die musikalische Untermalung der Messe sorgten dabei die Steinbach-Hardt-Bläser. Wie schon im vergangenen Jahr, starteten die „Greesberger“ mit dieser Messe in die Session. Bereits steht fest, dass die „Mess op Platt“ zur Tradition werden und auch im Jahr 2016 stattfinden soll.

Mit dem Kinderprinzenpaar Timo I. (Reipen) und Maike I. (Jansen) feierten die Kommerner „Greesberger“ die Hofburgeröffnung in der Gaststätte „Stollen“. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
Mit dem Kinderprinzenpaar Timo I. (Reipen) und Maike I. (Jansen) feierten die Kommerner „Greesberger“ die Hofburgeröffnung in der Gaststätte „Stollen“. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Eigentlich sollte nach der Messe das Tambourcourps „Einigkeit“ aus Kommern das amtierende Kinderprinzenpaar Timo I. (Reipen) und Maike I. (Jansen) von der Bürgerhalle aus zu ihrer Hofburg-Eröffnung begleiten. Das Wetter machte leider einen Strich durch die Rechnung. Nachdem alle nur mit ihren Fahrzeugen trocken die Hofburg erreichen konnten, fand dann Eröffnung in der Gaststätte „Im Stollen“ in gewohnter Weise statt. Das Prinzenpaar aus Vussem sowie das Dreigestirn aus Weyer gaben sich ebenso wie die KG „Schwerfe bliev Schwerfe“ die Ehre, um mit dem Kinderprinzenpaar zu feiern.

pp/Agentur ProfiPress