Aktuelles

Kalpers-Konzert ausverkauft

Kalpers-Konzert ausverkauft
Nur einen guten Monat nach Beginn des Kartenvorverkaufs waren alle 776 Plätze des Benefizkonzerts zugunsten des Hospizes “Stella Maris” der Communio in Christo ausgebucht
Mechernich/Euskirchen – Das Weihnachtskonzert “Festtagszauber” des Startenors Johannes Kalpers am Mittwoch, 22. Dezember, ist ausverkauft, wie Jürgen Sauer, Vorsitzender des Fördervereins “Stella Maris”, mitteilt. Nur einen guten Monat nach Beginn des Kartenvorverkaufs waren alle 776 Plätze des Benefizkonzerts zugunsten des Hospizes “Stella Maris” der Communio in Christo ausgebucht.
Johannes Kalpers ist auch Schirmherr des Hospizes und konzertiert im Dezember zum siebten Mal für “Stella Maris”. Dort gibt es zwölf Plätze, um Menschen in ihrer letzten Lebensphase und deren Angehörigen ein würdevolles Abschied-Nehmen zu ermöglichen.
pp/Agentur ProfiPress

Manfred Lang

07.09.2010