Glücksspiel für den guten Zweck

Aktion bei der Kaller Herbstschau zugunsten der Hilfsgruppe Eifel – Mechernicher Firma „SIMAG medienkontakt“ veranstaltete Gewinnspiel

Kall/Mechernich – Zocken für den guten Zweck – das konnten die Besucher der Kaller Herbstschau am Stand der Mechernicher Firma „SIMAG medienkontakt“. Die nämlich veranstaltete ein Gewinnspiel zugunsten der Hilfsgruppe Eifel.

Hubert Förster, Inhaber der Firma SIMAG mediakontakt, übergab eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Vorsitzenden der Hilfsgruppe Eifel, Willi Greuel (rechts). Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
Hubert Förster, Inhaber der Firma SIMAG mediakontakt, übergab eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Vorsitzenden der Hilfsgruppe Eifel, Willi Greuel (rechts). Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Bei einem Würfelspiel konnte Jeder sein Glück versuchen. Je nach Punktzahl wurden entweder SIMAG oder der Besucher zu einer „Strafspende“ verpflichtet, so dass kam im Laufe des Tages ein ansehnlicher Betrag zustande kam. Insgesamt waren es 264 Euro, die SIMAG anschließend auf 400 Euro aufgerundet hat.

Der Vorsitzende der Hilfsgruppe, Willi Greuel, freute sich über die Unterstützung, die Hubert Förster, Inhaber der SIMAG mediakontakt, in einem blauen Sparschwein übergab.

pp/Agentur ProfiPress