Feuerwerk der Stars

Après-Ski-Party als „Nacht der Stars“ am Samstag, 1. Dezember, in der TON-Fabrik der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat – Großaufgebot bekannter Künstler ab 23 Uhr auf der Showbühne – Big-Brother-Gewinner und Mallorca-Star Jürgen Milski, Anna Maria Zimmermann und viele Andere 

Wo er auftritt, ist Partystimmung garantiert: Auch der Big Brother-Gewinner und Mallorca-Star Jürgen Milski kommt zur Après-Ski-Party am Samstag, 1. Dezember, in die TON-Fabrik der Firmenicher Zikkurat. Foto: Tatiana Back/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Firmenich – Die Après-Ski-Party am Samstag, 1. Dezember, in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat verspricht ein wahres Feuerwerk bekannter Stars – oder eben den „totalen Mallorca-Wahnsinn“, wie es der Brühler Veranstalter „Logo Events“ ausdrückt. 

Denn von der Partymeile der Deutschen liebster Urlaubsinsel sind die meisten der Künstler, die bei der Après-Ski-Party auftreten, bestens bekannt. Allen voran Jürgen Milski, der längst bewiesen hat, dass er im Gegensatz zu anderen nach seinem Sieg bei „Big Brother“ mitnichten wieder von der Bildfläche verschwunden, sondern heute u.a. eine feste Größe am „Ballermann“ ist. Dort steht er im legendären „Oberbayern“ in El Arenal während der Saison jede Woche auf der Bühne. 

Noch in bester Erinnerung ist dem Eifeler Partyvolk Anna Maria Zimmermann, die erst vor wenigen Wochen bei der Ü30-Party in der TON-Fabrik begeisterte. Auch sie wird bei der Après-Ski-Party dabei sein. Ebenso, wie die u.a. aus der RTL2-Hitparade bekannte Sängerin Marry, der Deutsch-Italo-Popstar Franky Leone und Stimmungsgarant Achim Koellen.

Durch die Nacht der Stars führt der DJ und Moderator Mike Kaufmann, der seit 2009 zur Stammcrew im „Oberbayern“ gehört und für kultige Partynächte steht. Dafür, dass die TON-Fabrik schon vor den Auftritten der Stars ab 23 Uhr brodelt, sorgen in bewährter Manier die DJs Jörg Grewe und Marc Fuehling.

Einlass zur Après-Ski-Party „Nacht der Stars“ in der TON-Fabrik ist ab 21 Uhr, die Tickets kosten 6 Euro.

pp/Agentur ProfiPress