Existenz im Tourismus

Einzelberatung für die Betreiber von Übernachtungsbetrieben in der Geschäftsstelle der Nordeifel Tourismus GmbH in Kall

Nordeifel – Zahlreiche touristische Übernachtungsbetriebe stellen in den nächsten Jahren ihren Betrieb ein – oftmals, weil ein Nachfolger fehlt. Parallel dazu überlegen Haus- und Wohnungseigentümer, ihre bislang privat genutzten Immobilien zukünftig an Gäste zu vermieten. Im Rahmen beider Entwicklungen – Betriebsnachfolge und Existenzgründung – ergeben sich zahlreiche Fragen und ein großer Beratungsbedarf auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Darauf reagieren die Verantwortlichen jetzt in der Nordeifel und wiederholen das gut angenommene Angebot aus dem Vorjahr. Mit dem ganztägigen Beratungstag am 21. März, von 9 bis 16 Uhr, in der Geschäftsstelle der Nordeifel Tourismus in Kall für Existenzgründer von touristischen Übernachtungsbetrieben bietet die Nordeifel Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit dem Startercenter NRW im Kreis Euskirchen die Möglichkeit, potenzielle Betreiber von Übernachtungsbetrieben (privat oder gewerblich) über wichtige Grundlagen bei der Existenzgründung und die ersten Schritte zu informieren.

Eine Anmeldung für die rund einstündige Einzelsprechstunde ist erforderlich bei Nordeifel Tourismus GmbH, Bahnhofstr. 13, 53925 Kall, Tel.: 02441/99457-0, schmidder@nordeifel-tourismus.de, www.nordeifel-tourismus.de oder im Startercenter NRW im Kreis Euskirchen, Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen, Tel.: 0 22 51/15-113, gerd.schaefer@kreis-euskirchen.de, www.kreis-euskirchen.de.

Weitere Beratungstage finden statt am 20. Juni, 25. September und 19. Dezember.

pp/Agentur ProfiPress