Aktuelles

18 800 Euro für Schützlinge der Hilfsgruppe

„Der November war ein mittlerer Monat“ – Spendenbereitschaft der Eifeler ist ungebrochen – Menschen organisieren mit Phantasie und Freude monetäre Mittel, um anderen zu helfen – Monatsstammtisch der Hilfsgruppe für tumor- und leukämiekranke Kinder und Jugendliche in Vollem (Stadt Mechernich) Mechernich/Kreis Euskirchen – Spenden über 18 800 Euro konnte die Hilfsgruppe Eifel jetzt bei ihrem regelmäßigen Monatsstammtisch im Vollemer Gasthof…

Weiterlesen

Biogasanlage Bütgenbach Opfer der Finanzmarktkrise?

Banken fordern höheren Eigenkapitalanteil – Betreiber hoffen trotzdem auf Baubeginn im Frühjahr Bütgenbach – Die weltweite Finanzkrise bremst nicht nur ganze Staaten aus, sondern auch ehrgeizige Vorhaben vor der eigenen Haustür: Diese leidvolle Erfahrung haben die Betreiber einer geplanten Biogasanlage im ostbelgischen Bütgenbach gemacht. Bereits im Frühjahr 2011 hätte mit den Bauarbeiten begonnen werden sollen, der Finanzplan stand – doch:…

Weiterlesen

Der schönste Tag im Leben

Hochzeitsmesse „Weddingday“ in der Armstrong-Plazahalle in der Zikkurat – Zwei Modenschauen als Publikumsrenner – Termin für das kommende Jahr 2013 steht bereits fest Mechernich-Firmenich – Wenn man sich ein Paar das Ja-Wort gibt, soll es der schönste Tag im Leben werden. Damit dieser Tag aber auch wirklich gelingt und alles wie am Schnürchen klappt, sollte man sich von Profis beraten…

Weiterlesen

Auch mit 101 Jahren liest sie täglich die Zeitung

Maria Heinen aus Kommern feierte in guter Verfassung ihren Geburtstag Mechernich-Kommern – Die Kommernerin Maria Heinen feierte kürzlich ihren 101. Geburtstag. Ihren Ehrentag beging sie in bester geistiger Verfassung im Beisein der Familie,  von Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und Kommerns Ortsvorsteher Johannes Ley. Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick verabschiedete sich mit den Worten: „Dann sehen wir uns im nächsten Jahr…

Weiterlesen

Nachwuchs im LVR-Freilichtmuseum

Mechernich-Kommern – Freitag der 13. ist doch ein Glückstag! Kurz vor Mitternacht erblickte im Stall des historischen Gehöfts aus Bornheim-Brenig, das heute im LVR-Freilichtmuseum Kommern steht, nach vielen Jahren erstmals wieder ein weibliches Glankalb das Licht der Welt. „Die Geburt war nicht die erste für Mutter Leila und verlief ohne Komplikationen“, berichtet Antonia Zimmermann, Landwirtin im Freilichtmuseum und Geburtshelferin. Vater…

Weiterlesen

Kommerner Karnevalisten mischen Kalscheuren auf

Rolf Jaeck ist Sitzungspräseident bei den „Köbesse von dr Schwätz“ – Kommerner Tambourkorps spielt im Programm mit Kölner Spitzenkräften auf – 2000 Erlös für die Hilfsgruppe Eifel mitgebracht Kommern/Kalscheuren – Vor einer solchen Kulisse hat eine  Spendenübergabe an die Hilfsgruppe Eifel bisher noch nicht stattgefunden. 1500 Besucher füllten am Freitagabend das Festzelt auf dem Betriebsgelände  der Firma Orion Engineerd Carbons…

Weiterlesen

„Weniger Gekühme auf hohem Niveau“

Rund 450 Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Mechernich in der Aula des GAT – Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick sieht positive Signale bei der wirtschaftlichen Entwicklung – „Es kann mit weniger Bürokratie besser fluppen“ Mechernich – „Erschrecken Sie nicht, aber heute schlägt es 13!“ Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick konnte man den Sinn für Dramaturgie am Anfang seiner Rede zum Neujahrsempfang der…

Weiterlesen

Ideen der Landfrauen überzeugen

Landfrauen aus den Kreisen Euskirchen und Düren sowie der Städteregion Aachen betreuen Eifeler Messestand bei der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin – Konzept überzeugte Landesumweltminister Johannes Remmel Eifel – Umweltminister Johannes Remmel war direkt einverstanden, als ihm die Eifeler Landfrauen, die dafür eigens nach Düsseldorf gefahren waren, ihre Ideen für den Eifeler Messestand bei der „Grüne Woche“ in Berlin…

Weiterlesen