Aktuelles

Dschungel-Feeling zum Saisonauftakt

Die Betreiber des Firmenicher Bowling- und Veranstaltungscenters „BigBowl“ und des Paintballfreizeitparks „PlayPaintball.de“ in Obergartzem versetzen ihre Gäste in Urlaubslaune   Mechernich-Firmenich/Obergartzem – Dschungel-Feeling bereitet das Bowling- und Veranstaltungscenter BigBowl in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat seinen Gästen: Wo vorher „coole“ Bar-Atmosphäre herrschte, tummeln sich jetzt bunte Papageien, Schlangen, exotische Pflanzen, und ein Elefantenrüssel ragt aus dem Palmendach über der…

Weiterlesen

Erstes Etappenziel: Mechernich

Mechernich ist erstes von 74 Etappenzielen beim Spendenlauf „Von Hennef rund um Deutschland“ – Ultramarathonläufer Heinz Jäckel will Deutschland umrunden – 4.282 Kilometer zu Fuß, um Geld für die Delfintherapie zweier Mädchen zu sammeln   Mechernich – Heinz Jäckel ist wieder unterwegs. Der Hennefer Ultramarathonläufer hat für den guten Zweck schon einige unglaubliche bewältigt. Bei einem Transeuropalauf lief er 2009…

Weiterlesen

„Schmuckkästchen“ Gleis-Passage

Mechernicher Bahnhofsprojekt des Traditionsunternehmens „Schäfer-Reisen“ als Erfolgsmodell – Staatssekretär Ernst Burgbacher nimmt auch Sorgen des Betreibers der „Gleis-Passage Mechernich“ mit nach Berlin   Viel Lob fürs „Schmuckkästchen“: An der von der Firma Schäfer-Reisen erbauten und betriebenen „Gleis-Passage Mechernich“ trafen sich (v.l.) der Landtagsabgeordnete Dr. Ingo Wolf, der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Ernst Burgbacher, die Bundestagsabgeordnete Gaby Molitor und Kreisparteichef Markus Herbrand…

Weiterlesen

Topp, die Wette gilt!

Kommerner Grundschuldirektor Willy Gemünd wettet mit „dm“-Marktleiterin Alexandra Busch – Schule gewinnt, Busch hält Versprechen – 2222 Euro für die Schulkasse   Bester Stimmung: Schulleiter Willy Gemünd und Alexandra Busch bei der Übergabe des Siegerschecks. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress   Mechernich – Kommern – Die Stimmung erinnerte ein bisschen an die große Unterhaltungsshow „Wetten dass…“, als sich immer mehr Volk…

Weiterlesen

Mechernich stellt stärkste Gruppe

Immer am Abend des letzten Schultages vor den Osterferien: Ökumenischer Kreuzweg der Jugend aus allen Ecken der Eifel zum Urfter Hermann-Josef-Haus – Bitten an den Erlöser in Plexiglas-Kugeln zum Altar gebracht – 99 evangelische und katholische Jugendliche aus der Stadt Mechernich zogen zunächst von vier Startstationen in Mechernich, Kallmuth und Bleibuir/Hostel sternförmig zur Evangelischen Kirche Roggendorf Mechernich/Urft – Religion und…

Weiterlesen

„Pumpen, beatmen, pumpen“

Kommerner LVR-Museumsmannschaft ist „fit“ in Erster Hilfe – Fortbildung mit dem Mechernicher Kreiskrankenhaus-Chefarzt PD Dr. Rudolf Hering und dem Leitenden Anästhesiepfleger Werner Lentzen auf hohem Niveau – Sechs Notfallstationen und drei Defibrillatoren übers ganze Museum verteilt – Sicherheit wird im LVR-Freilichtmuseum Kommern ganz groß geschrieben Aufmerksam folgte die Mannschaft des LVR-Freilichtmuseums den lebensrettenden Maßnahmen, die PD Dr. Rudolf Hering, Chefarzt…

Weiterlesen

Kletterkurs und Hexenzauber

Zwei Veranstaltungen für Kinder im WaldpädagogikZentrum Eifel im Kommerner LVR-Freilichtmuseum – „Hexenschule“ am Freitag, 20. April, ab 15 Uhr – Baumhaus- und Kletterkurs am Mittwoch, 16. Mai ab 15 Uhr    Mechernich-Kommern – Gleich zwei spannende Angebote für abenteuerlustige Kinder hat das WaldpädagogikZentrum Eifel im Kommerner LVR-Freilichtmuseum in naher Zukunft geplant: Am Freitag, 20. April, steht ab 15 Uhr ein…

Weiterlesen

„Verlorene“ Eifelheimat

Lückerather Autor und Journalist Manfred Lang stellt sein neues Buch vor – „Träumeland ist abgebrannt“ als Spurensuche – Geschichten, Anekdoten und Portraits zum Lachen, Fühlen, Nachdenken und Gruseln – Krimiautor Ralf Kramp legt neuen Kinderkrimi vor   Mechernich-Lückerath – Es geht um die Suche nach der scheinbar verlorenen Heimat: In seinem neuen Buch „Träumeland ist abgebrannt“ wagt der Autor und…

Weiterlesen