„Carnival on Ice“

Eisbahnvergnügen auf dem Krewelshof Obergartzem wurde bis zum 3. März 2022 verlängert – Kufen flitzen lassen und Eisstockschießen – Frühstücksbuffet und Kindergeburtstag mit der Eisprinzessin

Mechernich-Obergartzem – Auf vielfachen Wunsch der Erlebnisbauernhofbesucher und Wintergenießer ist der Eisbahnbetrieb auf dem Krewelshof Eifel in Mechernich-Obergartzem nochmals um sechs Wochen bis Aschermittwoch, 3. März, verlängert worden.

„Das bedeutet »Carnival on Ice«, denn am 24. Februar beginnen im Rheinland normalerweise die »tollen Tage«“, so Krewelshof-Bauer Theo Bieger. Die 200 Quadratmeter große Indoor-Eisbahn auf dem Krewelshof Eifel lädt dann – und bereits vorher an allen Wochenenden von donnerstags bis sonntags täglich von 11 bis 17.30 Uhr – zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen ein.

„Karneval ist der Hof an allen Tagen geöffnet, von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch“, so Bauer Theo, „Zeit, nochmals schnell die Kufen flitzen zu lassen oder den Eisstock im Team möglichst nah an die Daube zu schießen – es ist für jeden etwas dabei.“

Die Eisbahn auf dem Krewelshof Eifel bei Obergartzem ist noch bis Aschermittwoch geöffnet. Das eröffnet eine ungewöhnliche Perspektive für „Carnival on Ice“ in der Eifel. Foto: Krewelshof/pp/Agentur ProfiPress

Sonntags Piraten-Buffet

Das tägliche Frühstücks-Buffet hat von 9 bis 11.30 Uhr geöffnet, anschließend gibt es Mittagsküche im Live-Cooking sowie Kaffee- und Kuchenzeit. Sonntags steht das Frühstücksbuffet bis einschließlich Fastnachtssonntag unter dem Motto „Piraten entern die Kombüse“, so Theo Bieger: „Also Piraten- und Prinzess-Kostümchen rausholen und kostümiert auf zum Krewelshof Eifel!“

Verfügbare Termine für die Eisbahn können online im Terminkalender eingesehen und gebucht werden. Die Eintrittspreise liegen bei 2,50 Euro für Besucher und Kinder unter einem Meter, für alle anderen bei 7,50 Euro (Do bis So.). Schlittschuhe können vor Ort gegen eine Gebühr von 3,50 Euro ausgeliehen werden.

Anfragen für das Eisstockschießen unter Telefon (0 22 05) 89 77 03 oder per E-Mail an event@krewelshof.de Aktuelle Corona-Regeln unter www.krewelshof.de

pp/Agentur ProfiPress