Bekannt aus dem Dschungelcamp

Micaela Schäfer steht am Freitag, 27. April, als „Djane La Mica“ an den Plattentellern – Autogrammstunde nach dem Auftritt – Pflichttermin in Sachen Kult: Ü30-Party am Samstag, 28. April –  Tanz in den Mai am Montag, 30. April, mit „Ladies Night“

 

Die perfekte Mischung: Heiße Musik und ein sexy Outfit verspricht der Auftritt von Micaela Schäfer am Freitag, 27. April, in der TON-Fabrik. Foto: privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Firmenich – Gleich drei ganz besondere Veranstaltungs-Highlights präsentiert die TON-Fabrik in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat am letzten Aprilwochenende. Gleich am Freitag, 27. April, geht’s richtig zu Sache: Der unter anderem aus dem jüngsten „Dschungelcamp“ und vom „Promi-Boxen“ bekannte TV-Star Micaela Schäfer wird dem Partyvolk vermutlich nicht nur als „Djane La Mica“ an den Turntables einheizen, sondern auch mit gewohnt heißem Outfit begeistern. „Wir sind schon eine Weile an Micaela Schäfer dran“, verrät TON-Fabrik-Eventmanager Arnold Tilz. Als dann kurzfristig ein Termin frei wurde, fackelten Tilz nebst Team nicht lange und buchten Micaela. Der TV-Star habe versprochen, so Tilz, nach dem Auftritt nicht gleich von der Bildfläche zu verschwinden, sondern noch für Autogramme und Fotos mit den Gästen zur Verfügung zu stehen.

Auch wenn die längste Freitagnacht irgendwann zu Ende gehen muss – der Partyspaß geht weiter. Denn schon am Samstag, 28. April, gibt es die nächste Auflage eines absoluten Kult-Events in der TON-Fabrik: „Zur Ü-30 Party öffnen wir die Diskothek-Türen schon um 21 Uhr“, verspricht Eventmanager Tilz. Musik der letzten Jahre, aber auch Chart- und Kulthits quer durch die Jahrzehnte präsentieren auch diesmal wieder die Stimmungs-Garanten und DJ’s Jörg Grewe und Marc F.. Verstärkung bekommen sie vom Chef selbst: „Ich lasse es mir natürlich nicht nehmen, auch wieder ein paar Schallplatten aus meinem Privatrepertoire aufzulegen”, verrät Arnold Tilz, der wieder die große Halle aufmischen wird. Die Ü-30-Party, so Tilz, breche weiter alle Rekorde. Daher rät er: „Die Gäste, insbesondere wenn sie mit dem Pkw anreisen, sollten schon früh kommen, um noch einen Parkplatz zu ergattern.“

Nach einem Tag zum Relaxen geht der Party-Marathon dann am Montag, 30. April, weiter. Als „Tanz in den Mai“ präsentiert die TON-Fabrik eine Extra-Ausgabe ihrer „Ladies Night“. Das „Extra“ sind zwei knackige Italiener namens Nick und Phil, die durch ihre erotischen Cocktail-Mixshows in Flavio Briatore’s Club „Billionaire“ auf Sardinien bekannt wurden. „Nick und Phil werden in unserer Surprise Love Area auftreten“, verrät Tilz. Dort gibt es dann auch zwei Euro Rabatt auf Special-Cocktails. Allerdings, sorry Jungs: Dieses Angebot gilt nur für Ladies.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsangebot der TON-Fabrik gibt es auf der Homepage unter www.ton-fabrik.de oder bei Facebook www.facebook.com/tonfabrikdisco

pp/Agentur ProfiPress