„Schäferstündchen“ in der TON-Fabrik

Zum Oktoberfest kommt Schäfer Heinrich mit Stab, Hut und Weste in die Zikkurat – Davor präsentieren gleich drei Gymnasien die „School `s out“-Party 

Schäfer Heinrich ist Kult – auf Mallorca ebenso wie in der TON-Fabrik, wo er bei der Ü30-Extra-Party im Rahmen des großen Oktoberfest-Wochenendes am Samstag, 6. Oktober, seine Lieder zum Besten geben wird. Fotos: Sky Music

Mechernich-Firmenich – Schön ist er nicht – und trotzdem stehen die Frauen bei seinen Auftritten Schlange und wollen ein Autogramm von ihm. Wo „Schäfer Heinrich“ mit Stab, Hut und Weste auftaucht, begeistert er die Massen und selbst auf Mallorca ist der skurrile Landwirt aus „Bauer sucht Frau“ längst Kult. Am Samstag, 6. Oktober, ist der singende Sauerländer mit seinen Liedern Stargast beim großen Oktoberfest-Wochenende in der TON-Fabrik.

Denn unter der Haube ist Heinrich zwar noch immer nicht, dafür hat er aber eine Gesangskarriere gestartet. Gab es zunächst das von seinem Vater überlieferte Schäferlied als Single, so gehören mittlerweile Lieder wie „Im Traktor vor mir fährt ein junges Mädchen“ zu seinem Repertoire.

Bis er um 23 Uhr die Bühne der Großdiskothek in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat betritt, werden die DJs Jörg Grewe und Marc Fühling den Gästen der Ü-30-Extra-Party einheizen. Später wird „Schäfer Heinrich“ gerne Autogramme verteilen und für Fotos mit den Gästen zur Verfügung stehen.    

Am Freitag davor, 5. Oktober, heißt es aber zunächst  „School `s out“. Präsentiert wird die Fete von den Jahrgangsstufen 12 des Zülpicher Franken-Gymnasiums und des Städtischen Gymnasiums Rheinbach sowie der Jahrgangsstufe 13 des Wirtschaftsgymnasiums am Berufskolleg Eifel in Kall. Dafür verteilen die Schulen gratis V.I.P.-Cards, mit denen die Gäste verschiedene Specials (unter anderem freier Eintritt) in Anspruch nehmen können. Alle Infos zu den Specials gibt es im Internet auf www.facebook.com/tonfabrikdisco

pp/Agentur ProfiPress